Angebote zu "Server" (2.442 Treffer)

Microsoft Sharepoint Server 2019: 1 Standard Us...
Beliebt
77,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Erweitern Sie Ihr Netzwerk und System um einen weiteren Nutzer, der auf Microsoft SharePoint Server 2019 und alle damit verbundenen Vorteile, Features und Funktionen zugreifen kann. Die dauerhaft gültige Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL bildet das Gegenstück zur Device CAL und lizenziert die Zugriffe von einem Anwender, der fortan frei vom genutzten Gerät auf die Software zugreifen darf. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2019 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: Webseiten als Erweiterung der internen Infrastruktur Communitys und Gruppen zur Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit ECM für alle Suche nach Personen und Kompetenzen, auch mit visueller Vorschau und optimierten Suchergebnissen Systemvoraussetzungen für eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Microsoft SharePoint Server 2019 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Weitere Flexibilität im eigenen Unternehmen dank der Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL Solch eine User CAL ist immer dann ideal, wenn der Anwender relativ flexibel arbeitet und somit nicht zwingend nur auf einen Arbeitsplatz oder ein Gerät angewiesen ist. Durch die User CAL wird er als eben solch ein Anwender lizenziert. Seine Zugriffe könnten anschließend vom eigenen Arbeitsplatz im Büro genauso erfolgen wie unterwegs vom Laptop, zuhause vom Home-Office oder von einem anderen Büro aus. Mitarbeiter mit solch einer Lizenz können daher noch flexibler, schneller und effizienter an benötigte Daten gelangen und diese entsprechend weiterverarbeiten. Da es sich um eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL handelt, ermöglicht diese folglich die Standard-Features. Für alle Mitarbeiter, die von flexiblen Geräten oder Standorten aus arbeiten und nicht auf Business Intelligence Werkzeuge in SharePoint angewiesen sind, ist die Microsoft SharePoint Server 2019 - 1 Standard User CAL daher eine kostengünstige, wirtschaftliche und effiziente Lösung. Neuerungen im SharePoint Server 2019 Wie gewohnt hat Microsoft eine Bandbreite unterschiedlicher neuer Funktionen implementiert. Diese versprechen dank regionaler Datenspeicherung mehr Sicherheit und zuverlässige Backups, außerdem existieren neue Schnittstellen und Features für OneDrive sowie Listen, der Workflow wurde damit erneut optimiert. Informationen lassen sich fortan noch einfacher verarbeiten, unter anderem dürfen neue Einträge beispielsweise via Benachrichtigung in Microsoft Teams oder Mail bekannt gegeben werden. Weitere Synergien zu Microsofts Office-Suite wurden ebenfalls integriert. Clever Software kaufen bei Lizenzfuchs Diese und viele weitere Vorteile erhalten Sie, wenn Sie eine Microsoft SharePoint Server 2019: 1 Standard User CAL clever online kaufen und am besten direkt aktivieren. Selbstredend handelt es sich dabei um einen nagelneuen Lizenzschlüssel. Sie können in Ihrem Netzwerk außerdem die hier beschriebene User CAL mit Device CALs kombinieren. Selbige finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Außerdem bieten wir Ihnen noch Lizenzierungen für die Enterprise-Variante mit zusätzlichen Business Intelligence Features an.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Windows Server 2019 Standard ESD Expressversand...
59,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2019 Standard Vollversion ESD Produktschlüssel und der Downloadlink werden nach dem Kauf per E-Mail versendet. Die neueste Windows-Server-Version basiert dabei auf dem Fundament von Windows Server 2016, der weiterhi

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard
Aktuell
243,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Server-Betriebssystem Windows Server 2012 R2 Standard bietet Ihnen zahlreiche Verbesserungen und Funktionen in puncto Netzwerk, Verwaltung, Speicher, Virtualisierung, Web- und Anwendungsplattform, Zugriffs- und Informationsschutz sowie virtueller Desktopinfrastruktur. Mit neuen Diensten wie Windows Azur Services lassen sich nun cloudbasierte virtuelle Server und Server in Unternehmensnetzwerken gemeinsam verwalten und in einem Webportal zentral steuern. Die Funktionen der Software im Überblick: Server-Betriebssystem für kleine bis große Betriebe vollständige Windows Server-Funktionalität mit zwei virtuellen Instanzen geschäftskritische Workloads ausführen Zugriffs- und Informationsschutz virtuelle Desktopinfrastruktur Web- und Anwendungsplattform modernes Userinterface Microsoft Cloud-Dienst Windows Azure Protokollversion SMB 3.0 Dynamic Access Control neues Dateisystem ReFS Virtualisierung Hyper-V DirectAccess prozessor- oder CAL-basierte Zugriffslizenzen erforderlich Systemanforderungen für den Windows Server R2 2012 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64-Bit) RAM: 512 MB Grafikkarte: DirectX 9 mit WDDM 1.0 Festplattenspeicher: 32 GB Internetzugang Skalierbarkeit und Leistung verbessern mit dem Server-Betriebssystem Windows 2012 Server R2 Standard richtet sich an Kleinunternehmen und größere Betriebe. Aus diesem Grund haben Sie die Möglichkeit, Skalierbarkeit und Leistung zu verbessern, um geschäftskritische Workloads auszuführen. Außerdem gibt es die Funktion von stabilen Wiederherstellungsoptionen zum Ausfallschutz. Eine weitere Verbesserung von Windows Server 2012 R2 Standard ist die Entwicklung von Websites und Anwendungen, da für offene Frameworks ein erweiterter Support eingerichtet wurde. Die Anwendungsportabilität bei Anwendungen sorgt dafür, dass diese in der Public Cloud, bei Service Providern sowie im lokalen Rechenzentrum nahtlos skaliert und flexibel bereitgestellt werden können. Mit Windows 2012 R2 Standard sparen Sie durch die VHD-Deduplizierung und verschiedene andere Optionen zudem Speicherkosten. Kosten sparen durch verbesserte Virtualisierungsplattform Die Entwickler stellen Ihnen eine virtuelle Desktopinfrastruktur bereit. Trotz der neuen Features und zahlreichen Optimierungen bei Windows Server 2012 R2 Standard sind die Systemanforderungen identisch zur Vorgängerversion. Dabei bietet Microsoft die Möglichkeit, das Server-Betriebssystem auf zwei physischen Prozessoren sowie zwei virtuellen Maschinen zu installieren. Ein Vorteil, der sich besonders bei der Virtualisierung bemerkbar macht und wodurch Sie viele Kosten einsparen können. Zu den zahlreichen Neuerungen in Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard gehört das moderne Userinterface, das eine optimale Bedienoberfläche für Touchscreens bereitstellt, das Programm Windows Azure zur Serversicherung in der Azure-Cloud sowie der überarbeitete Taskmanager, um mehr Leistung zu garantieren. Weitere Optimierungen bemerken Sie durch PowerShell 3.0, das eine verbesserte Verwaltung der Systemeinstellungen gewährleistet. Unterstützt wird dieses Feature in Windows 2012 R2 Standard durch den Internet Information Service 8.0 zur Extended-Validation-Zertifikatsverwaltung und die neue Protokollversion SMB 3.0, die einen schnelleren und stabileren Dateifreigabezugriff schafft. Dynamische Zugriffssteuerung für mehr Sicherheit Die Entwickler haben zusätzlich Programme wie Hyper-V und DirectAccess verbessert: Die Virtualisierungsplattform zeichnet sich nun durch eine erhöhte Leistung aus, während DirectAccess Ihrem Server IPv6-Überbrückungstechnologien bereitstellt. Windows Server 2012 R2 Standard hat zudem neue Funktionen im Speicherbereich wie ein freigegebenes VHDX, Speicher-QoS und Speicherplätze mit Tiering. Das gängige NTFS wird in Windows Server 2012 R2 Standard vom neuen Dateisystem ReFS ergänzt, das speziell für Datenspeicherung auf Datenservern entwickelt wurde. Die sogenannte Dynamic Access Control, eigens zur dynamischen Zugriffssteuerung eingeführt, regelt den Datenzugriff mithilfe von Metadaten. Es arbeitet zusätzlich zu den Active-Directory-Sicherheitslinien und verhindert somit unbefugten Zugriff beim Dateien Verschieben. Jetzt den Windows Server 2012 R2 Standard günstig kaufen Die gut strukturierte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle Nutzer – von Anfängern bis Experten. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2012 R2 Standard auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail oder Telefon an unseren kostenlosen Kundensupport.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Windows Server 2012 R2 Standard ESD Expressvers...
23,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Windows Server 2012 R2 Vollversion ESD Produktschlüssel und Downloadlink werden nach den Kauf per E-Mail versendet. Cloud-Optimierung für die IT von kleinen, mittleren und großen Unternehmen – dafür steht Wind

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard
Unser Tipp
370,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard- Die optimale Version für kleine bis mittelständische Unternehmen Wenn Sie für Ihr Unternehmen die perfekte Lösung für eine effiziente E-Mail Kommunikation suchen, dann ist der Microsoft Exchange Server 2013 Standard eine gute Wahl. Bei Ihrer Entscheidung für die Standard Edition können Sie auf bis zu 5 Datenbanken zugreifen. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Server selbst, als Hybrid Lösung oder als Online Service in der MS Cloud nutzen: Der Exchange Server realisiert mehr Sicherheit und Kontrolle. So wurde bei dieser Version ein Virenscanner integriert, und die Shadow-Redundanz ermöglicht eine hohe Verfügbarkeit für Nachrichten während des gesamten Übertragungs-Zeitraums. Dieser integrierte Virenscanner erstellt eine redundante Kopie aller empfangenen Nachrichten. Ebenso wurden Änderungen hinsichtlich der Verwaltung sowie der Funktionalität vorgenommen. Sie erstrecken sich auf die Serverrollen, die Verwaltungskonsole sowie die Outlook-Anbindung. Insgesamt gesehen, baut Microsoft Exchange Server 2013 Standard zwar auf der Architektur der Version 2010 auf, sie wurde jedoch bezüglich der Vereinfachung in den Bereichen Fehlerisolierung, Hardwarenutzung sowie Skalierung neu gestaltet. Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard: Neue Funktionen, Dienste und Technologien Mit diesem Erzeugnis wurde die Exchange Server-Produktlinie durch eine umfangreiche Auswahl neuer Technologien, Dienste und Funktionen erweitert mit dem Ziel, sowohl Benutzer als auch Organisationen dahingehend zu unterstützen, ihre Kommunikationswege flexibel, kosteneffizient, transparent und übersichtlich zu gestalten. Darüber hinaus vereinfachen viele Tools die Verwaltung und Ablage gemeinsamer E-Mails, Termine, Kontakte und Aufgaben. Auf diese Weise erwerben Sie mit diesem Produkt das ideale Equipment für eine leistungsfähige Zusammenarbeit. Von jedem Ort aus haben Sie Zugriff auf Ihre Daten und können Ihre Firmen-E-Mails auf den eigenen Servern hosten. Die Funktion "Intelligente Suche" Dem sozialen Miteinander kommt aktuell eine besondere Bedeutung zu. Das Tool "Intelligente Suche" wertet dabei das Verhalten zur Verbesserung der Suchergebnisse im Microsoft Exchange Server 2013 Standard hinsichtlich der Zusammenarbeit sowie der Kommunikation aus. Weiterhin können User Kontakte aus mehreren Quellen bündeln, um sich eine jeweilige Sicht auf eine Person zu verschaffen, da aus diversen Stellen abgerufene Informationen miteinander zusammengefügt werden. Innovative, verbesserte Oberfläche Die Microsoft Outlook Web App sowie Microsoft Outlook 2013 wurden mit einer neuen und aktualisierten Benutzeroberfläche ausgestattet. Die App mit dieser Verbesserung unterstützt nun auch die Nutzung von Touchscreens, wodurch die Exchange-Verwendung auf mobilen Geräten deutlich optimiert wurde. Optimierte Integration mit Lync und SharePoint Der Microsoft Exchange Server 2013 Standard gewährleistet aufgrund von Compliance-eDiscovery und Websitepostfächern eine verbesserte Integration mit Microsoft Lync 2013 sowie Microsoft SharePoint 2013. Diese beiden Produkte gemeinsam bieten einige Features, die unter anderem die Zusammenarbeit mit Websitepostfächern gestatten. Unterstützung zur Erfüllung wachsender Erfordernisse auf dem Gebiet der Richtlinientreue Electronic Discovery sowie die Einhaltung der Richtlinientreue sind für viele Organisationen eine echte Herausforderung. Dabei unterstützt Sie der Microsoft Exchange Server 2013 Standard nicht nur in der Suche und im Finden von Daten innerhalb von Exchange, sondern auch innerhalb der kompletten Organisation, denn Sie können, aufgrund der verbesserten Such- und Indexfunktionen, neben Exchange 2013, ebenso den Windows-Dateiserver sowie SharePoint 2013 und Lync 2013 durchsuchen. Im Zusammenhang mit der Funktion zur Abwendung von Datenverlust wie der Strategie Data Loss Prevention (DLP) besteht für Organisationen darüber hinaus die Möglichkeit, zu verhindern, dass User aus Versehen vertrauliche Informationen an nicht autorisierte Personen versenden. Dabei ermöglicht Ihnen diese Strategie mithilfe einer detaillierten Inhaltsanalyse die Überwachung sowie den Schutz vertraulicher Daten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
13,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 15-19 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XAMMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2019
Top-Produkt
6.141,17 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Microsoft SharePoint Server 2019 erhalten Sie eine leistungsfähige und benutzerfreundliche Plattform, die Ihnen den sofortigen Zugriff auf Kontakte, Anwendungen und Inhalte gewährt. SharePoint stellt indes eine Webanwendung von Microsoft dar, die unter anderem die Anwendungsbereiche Zusammenarbeit, soziale Netzwerke, Intranet Portale und Content-Management abdeckt. Als Zugriffsrechte, wahlweise von Geräten oder Anwendern, finden Sie bei uns außerdem die jeweiligen Device und User CALs. Sie können simultan und zeitgleich genutzt werden, sind für Zugriffe aufgrund des dualen Lizenzierungsmodells von Microsoft zwingend erforderlich. Funktionen der Software im Überblick internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Prozessautomatisierung Formulartechnologien wie PowerApps & Power Automate OneDrive Sync Client verbesserte Hybrid-Unterstützung optimierte Datenverarbeitung dank Schnittstellen zu Office sowie Echtzeit-Vorschau und Share-Feature bessere Informationsverarbeitung durch Unterstützung von dynamischem Content sowie Veröffentlichung von Benachrichtigungen und Mails in Microsoft Teams Workflow-Realisierung dank mehr Funktionen in Verbindung mit der Formatierung von Listen und OneDrive noch mehr Sicherheit, dank regionalem Abspeichern von Daten, so unter anderem in regionalen Data Centers Zugriffslizenzen notwendig Systemanforderungen für den Microsoft SharePoint Server 2016 Serverbetriebssystem: Windows Server 2016 Standard oder Datacenter; Windows Server 2019 Standard oder Datacenter RAM: 16 GB Prozessor: 64 Bit Festplattenspeicher: 80 GB Internetzugang Hinweis: Um Daten über einen SharePoint Server teilen zu können, bedarf es einem SQL Server, der solche Daten überhaupt erst einmal sammelt. Was bietet Microsoft SharePoint Server 2019? Die 2019-Version ist kaum überraschend der Nachfolger der bereits sehr erfolgreichen 2016er-Version. Im Vergleich zum Vorgänger erwarten Sie viele wertvolle Neuerungen, weitere Features und Verbesserungen bei existenten Funktionen. Erneut haben es sich Microsoft mit SharePoint zum Ziel gesetzt, die Kooperation und Kommunikation innerhalb eines Unternehmens und/oder Projektes nachhaltig zu verbessern. So lassen sich Arbeiten und ganze Projekte noch besser verwalten und koordinieren. Ebenso wird Microsoft SharePoint Server 2019 als internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt, nimmt außerdem die Rolle als intuitiv bedienbares Intranet-Portal ein. So wird insbesondere die Arbeit in größeren Unternehmen mit vielen verschiedenen Abteilungen erleichtert. Dank Funktionen, die dem Dateien-Management dienen, ist SharePoint sogar als Content Management System (CMS) sowie als Business-Anwendung eine starke Option. Überarbeitet wurde im Zuge dessen unter anderem die Oberfläche, die nun in einem neuen, modernen Glanz erstrahlt und sich noch intuitiver bedienen lässt. Die Navigation wurde intensiv verbessert, vor allem das Teilen von Inhalten, Aufgaben und Co. ist nun einfacher möglich. Die Suchfunktion erhielt ebenfalls ein Upgrade, wird fortan laufend aktualisiert und zeigt Ergebnisse noch während der Suche an. Schriften und Objekte auf Bildern lassen sich indexieren, um deren Auffindbarkeit über die Suche zu erleichtern. Microsoft SharePoint Server 2019 jetzt online bestellen Mit Ihrer Bestellung des beliebten Microsoft SharePoint Servers 2019 erhalten Sie ein leistungsstarkes Hilfsmittel in die Hand, das die Kooperation und Kommunikation im Unternehmen verbessert. Dank der wie gewohnt flexiblen Lizenzierung zwischen Device und User CALs können Sie die für Sie wirtschaftliche Lösung wählen. Ebenso können Enterprise-CALs genutzt werden, um das SharePoint-System bei Kunden, Lieferanten und anderen externen Kontakten einzurichten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
14,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 10-14 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XAKMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard (2 Core)
Empfehlung
3.606,71 € *
ggf. zzgl. Versand

SQL Server 2017 Standard 2 Core - mit zwei Prozessoren günstig kaufen Mit der hier verfügbaren SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz können Sie Ihren SQL Server 2017 in der Standard Edition für die Verwendung von zwei Kernen registrieren. Die Lizenzierung nach Cores ist das Gegenstück zur alternativen Lizenzierung nach Server/CAL. Mit der Core Variante treffen Sie also eine bewusste Entscheidung hin zur Lizenzierung nach Serverleistung, während nach Server/CAL eher als Zugriffs-orientiert zu beschreiben ist. Wie gewohnt bei Lizenzfuchs bekommen Sie Ihre nagelneue Lizenz ganz bequem digital übermittelt und können diese daher schnellstmöglich einsetzen! Mehr zur SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenzierung Wenn Sie eine Core Lizenz günstig kaufen, registrieren Sie die Prozessorenkerne, welche die Software in der Praxis verwenden wird. Verfügbar sind solche Lizenzen sowohl für die hier beschriebene Standard Edition als auch für einen Enterprise Server. Es spielt im Zuge dessen keine Rolle, wie viele Nutzer oder Geräte an solch einen SQL Server gekoppelt werden, CALs sind nämlich nicht notwendig. Sie erhalten damit den Vorteil, dass Sie beliebig viele Geräte und/oder Nutzer an die Anwendung vom SQL Server koppeln können, zumal es keinen Unterschied macht, ob diese aus internen oder externen Quellen stammen. Statt einzelne Servers zu lizenzieren und CALs zu verwenden, registrieren Sie bei der SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz die verfügbare Rechenleistung. Kaum überraschend werden Lizenzen teurer, wenn mehr Rechenleistung, also mehr Kerne genutzt werden. Minimal werden mindestens vier Cores pro Prozessor/Socket erforderlich, verfügbar sind die Lizenzen wie hier angeboten als SQL Server 2017 Standard 2 Core Variante, welche Sie online günstig kaufen können. Die Vorteile der renommierten Microsoft Software mit SQL Server 2017 Standard 2 Core nutzen Wenn Sie die Lizenz SQL Server 2017 Standard 2 Core hier günstig kaufen, kommen Sie in den Genuss vieler wertvoller Vorteile. SQL Server ist wie gewohnt eine leistungsstarke Software zur Datenverwaltung und für Business Intelligence, welche sowohl von kleinen und mittelständischen Unternehmen als auch in der Enterprise Edition von größeren Unternehmen genutzt werden kann. Sie genießen eine freie Auswahl der Programmiersprache und Plattform, auch direkte Schnittstellen zur Azure Cloud sind vorhanden. Mit Hilfe von Real Time Intelligence und Echtzeit-Analysen bekommen Sie noch mehr wertvolle Daten und dazugehörige Auswertungen geboten. SQL Server stemmt bis zu 1 Million Vorhersagen pro Sekunde und konzipiert damit wertvolle Insights zu Ihrem Unternehmen. Rohdaten lassen sich außerdem, auch auf mobilen Endgeräten, in aussagekräftige Berichte umwandeln, welche dann auf jedem beliebigen Gerät abgerufen werden können. Weiterhin begeistert SQL Server Standard 2017 mit: - richtungsweisender Skalierbarkeit - hohen Sicherheitsstandards - starken Leistungen für Data Warehouses und diverse intelligente Anwendungen SQL Server 2017 Standard 2 Core jetzt günstig kaufen & ganz bequem digital liefern lassen Sie möchten eine leistungsstarke SQL Server 2017 Standard 2 Core Lizenz günstig kaufen? Hier bei Lizenzfuchs erhalten Sie neben starker Top-Preise auch noch viele weitere Vorteile, so beispielsweise die Verfügbarkeit unseres kompetenten Supports via Live Chat, Mail oder telefonisch, aber auch viele unterschiedliche Zahlungsmittel. Immer wird der Bestell- und Bezahlvorgang über eine sichere SSL-Verschlüsselung nach industriellen Standards abgewickelt - probieren Sie es selbst aus und bestellen Sie noch heute!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
13,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 25-49 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XAPMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 De...
Empfehlung
40,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der beliebtesten Programme für E-Mail Verwaltung in Unternehmen erfährt mit der Version 2019 eine Neuauflage: Der Microsoft Exchange Server wurde speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen hin entwickelt, was sich an der optimierten Struktur ebenso wie dem hohen Maß an Sicherheit zeigt. Um ihn verwenden zu können, wird wahlweise eine Device oder User CAL fällig. Erstere würden Sie hiermit als Einzelstück ganz bequem, sicher und schnell online bestellen. Warum eine Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL wählen? Als Gegenstück zur User CAL lizenziert die Device CAL getreu ihres Namens ein bestimmtes Gerät für die Verwendung der Microsoft Software. Es spielt nach der Lizenzierung keine Rolle mehr, welcher Mitarbeiter im Unternehmen auf die Software zugreift, sofern das weiterhin über das jeweilige Gerät geschieht. Gern wird diese Lösung beispielsweise in mittelständischen und kleinen Unternehmen genutzt, wo die Steuerung an einem festen Arbeitsplatz oder Gerät erfolgt und zum Beispiel mehrere Mitarbeiter aus der IT-Abteilung damit vertraut sind. Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich sowohl bei der Device als auch der User CAL um sogenannte "Zugriffslizenzen" handelt. Sie ersetzen nicht die Lizenz für die Software selbst, welche Sie ebenfalls hier als Standard oder Enterprise CAL clever online kaufen können. Letztere wirbt mit zusätzlicher Funktionalität und erweiterten Features, so beispielsweise Unified Messaging, DLP oder eine integrierte Funktion zur geordneten Archivierung. Vorteile, wenn Sie die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL verwenden Sobald Sie die Device CAL für ein bestimmtes Gerät günstig kaufen, genießen Sie alle Vorteile, Features und neuen Funktionen, die Microsoft in ihrer 2019-Version integriert haben. Dank der Verwendung von TLS 1.2 only werden höchste Sicherheitsstandards ermöglicht, ältere Crypto-Verschlüsselungen gehen indes in den verdienten Ruhestand. Außerdem werden erstmals in der Geschichte des Exchange Servers bis zu 256 GB RAM aktiv verwendet. Wenn Sie sich die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL günstig kaufen, profitieren Sie also zugleich von einer schnelleren Verwendung der schon bekannten Funktionen des Exchange Servers. In einem Zeitalter, wo die Anbindung an ständig verfügbare Clouds immer wichtiger wird, veröffentlichen Microsoft zusätzliche Schnittstellen und Features, wie zum Beispiel Azure VoiceMail. Damit offeriert der ExchangeServer die zukunftsträchtige "Speech-to-Text"-Funktion, die genau das macht, was sich anhand des Namens bereits vermuten lässt: Sie verwandelt Spracheingaben in Text und erleichtert damit das Schreiben von Mails, Verwalten von Dokumenten und generell jede Art der schriftlichen Kommunikation. Noch heute günstig kaufen: Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise 1 Device CAL Die Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise: 1 Device CAL online zu kaufen bringt Ihr Unternehmen auch beim E-Mail-Verkehr in das nächste Zeitalter. Microsoft haben Enterprise 2019 wichtige Neuerungen integriert, an der Sicherheits- und Leistungsstruktur gearbeitet und weitere Schnittstellen zur Cloud geschaffen. Indem Sie sich die hier angebotene, einzelne Device CAL sichern, müssen Sie nicht mehr zwingend einzelne Zugriffslizenzen an separate Mitarbeiter verteilen. Stattdessen können diese zentral auf den Exchange Server über ein festes Gerät im Unternehmen zugreifen. Natürlich handelt es sich bei der CAL immer um eine nagelneue Lizenz, die Ihnen direkt digital überstellt wird.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
12,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 150-249 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XASMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Dev...
Top-Produkt
536,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2013 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CAL, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2013 Standard: 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
12,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 100-149 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XARMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2019 Standard: 10 Dev...
Angebot
584,86 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem praktischen Paket erhalten Sie 10 Device CALs für die aktuelle Version von Microsoft Exchange Server 2019 in der Standard Edition. Die starke Software optimiert die Kommunikation in Unternehmen und bietet erweiterte Funktionen zur Überwachung und Sicherheit. Bei Lizenzfuchs können Sie das praktische Paket aus 10 Lizenzen online günstig kaufen und sofort im Anschluss an den erfolgreichen Bestellvorgang verwenden! Microsoft Exchange Server 2019 Standard: 10 Devices CALs in der Übersicht Bei den erworbenen Lizenzen handelt es sich getreu des Namens um "Device CALs". Das sind Lizenzierungen, die sich auf einzelne Geräte beziehen. Folglich ist es Ihnen möglich, mit einer (1) Lizenz auch ein (1) Gerät für die Verwendung vom Microsoft Exchange Server 2019 Standard zu registrieren und anschließend die Software auf diesem einzusetzen. Die hier angebotenen Device CALs sind das Gegenstück zu den User CALs, welche unabhängig vom jeweiligen Gerät und stattdessen mit Bezug zu einer (1) registrierten Person arbeiten. Ideal ist dieses angebotene Lizenzpack für Sie, wenn Sie im Unternehmen an zehn Arbeitsplätzen den Microsoft Exchange Server 2019 in der Standardversion verwenden möchten. Hierbei haben Sie zudem den Vorteil, dass es egal ist, welcher Ihrer Mitarbeiter den Arbeitsplatz belegt. Die Lizenzierung erfolgt ausschließlich mit Hinblick auf das Gerät, nicht jedoch auf einzelne Nutzerkonten. Eine sehr gute Lösung beispielsweise auch dann, wenn im Unternehmen häufiger einmal Mitarbeiter die Arbeitsplätze wechseln oder Angestellte aus dem Außendienst flexibel im Büro arbeiten. Günstige Preise, schnelle Lieferung - das praktische 10er-Lizenz-Pack von Lizenzfuchs Die Verwendung der Microsoft Exchange Server 2019 Std 10 Devices CALs und der daran gekoppelten Software hat für Sie viele Vorzüge. Das Programm aus dem Hause Microsoft erlaubt ein Höchstmaß von Transparenz, Kontrolle, Flexibilität sowie eine Steigerung der Produktivität, bedingt durch die Optimierung von existenten internen Strukturen und Kommunikationswegen. Im Zuge dessen bietet der Microsoft Exchange Server 2019 Standard beispielsweise eine sehr übersichtliche Architektur, DLP zum Verhindern von Datenverlusten, mobile Schnittstellen für Smartphones und Tablets sowie eine sichere Möglichkeit, um E-Mails intern im Unternehmen und extern zu versenden, empfangen und zu bearbeiten. Ihren praktischen 10er-Pack Gerätelizenzen können Sie bei Lizenzfuchs sicher über eine SSL-Verschlüsselung bestellen und anschließend aus vielen verschiedenen Zahlungsmitteln wählen. Wenn Sie über einen erhöhten Bedarf an Lizenzen, sowohl für Microsoft Programme als auch andere Lösungen verfügen, könnte zudem der Lizenzfuchs Geschäftskundenbereich für Sie interessant sein. Bestellen Sie noch heute, um schon morgen Exchange Server 2019 Standard im Unternehmen einsetzen zu können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
11,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 250-499 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XATMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Use...
Aktuell
545,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfache Serververwaltung mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs ist ein vollwertiges Paket für die Bereitstellung von Nutzerlizenzen für Exchange Server. Sie erhalten beim Kauf zehn einzelne Lizenzen für Ihre Mitarbeiter. Auf den Microsoft Exchange Server 2016 können damit zehn Ihrer Mitarbeiter von jedem Ort aus zugreifen. Diese Lizenzen sind nicht direkt an ein Gerät gebunden. Wechseln Sie häufig zwischen vielen verschiedenen Geräten im Unternehmen, ist Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs die richtige Investition. Vorteile von Microsoft Exchange Server 2016 Standard Sie können dieses Programm verwenden, um zahlreiche Kontaktdaten innerhalb Ihres Unternehmens zentral zu verwalten. Beispielsweise legen Sie direkt auf dem Server E-Mail-Archive an. Weiterhin eignet sich die Software, um Kontakte und Termine unternehmensweit zu synchronisieren. Sie müssen somit nicht mehr in einer zentralen Datei selbst aktiv werden. Weiterhin reduzieren Sie damit doppelte oder falsche Angaben Ihrer Kontakte. Zusätzlich nutzen Sie Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs für das Absprechen von Aufgaben innerhalb von Arbeitsgruppen. Insgesamt erleichtert die Nutzung dieser Software die Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeitern in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Wollen autorisierte Personen auf den Server zugreifen, eignet sich das Paket Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs. Darin enthalten sind genügend Lizenzen, um Mitarbeitern in kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu Ihrem Exchange Server zu gewährleisten. Einfache Verwendung mit Outlook Damit Mitarbeiter auch von anderen Geräten auf die Funktionen des Exchange Servers zugreifen können, empfiehlt sich die Verwendung von Outlook. Darüber ist es besonders einfach, die genannten Informationen zu synchronisieren. Nutzen Sie die Software darüber hinaus für Notizen, einen sicheren Zugriff von mobilen Geräten, für die Führung globaler Adressbücher und mehr. Durch den integrierten Spam-Filter gelangen außerdem wesentlich weniger unerwünschte E-Mails in die Posteingänge Ihrer Mitarbeiter - und Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 User CALs stellt Ihnen die Möglichkeit bereit, den Server bequem zu verwalten.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Kaspersky Security for Mail Server European Edi...
13,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Security for Mail Server European Edi. 20-24 MailAddress 1 month Successive License (KL4313XANMG)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Dev...
Empfehlung
545,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft Exchange Server gehört seit Jahren zu den wichtigsten Kommunikationslösungen für Unternehmen und größere Netzwerke. Mit der zeitgemäßen Version Microsoft Exchange Server 2016 Standard wird eine zentrale Verwaltung von E-Mails, Terminen und Kontakten möglich, wobei Sie Zugriffsrechte sehr einfach vergeben und managen können. Mit Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs erwerben Sie Lizenzen für zehn separate Clients, um Nutzern Ihres Netzwerkes einen schnellen und vielfältigen Zugriff auf Ihre Serverstrukturen zu geben. Handelt es sich um einen betrieblichen Einsatz für zehn Ihrer Mitarbeiter, ist die Erweiterung der Standard-CAL auf eine Enterprise-CAL obligatorisch. Standard-Device-Lizenz für bis zu zehn Nutzer Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs wird als sogenannte Device-Lizenz vergeben und bezieht sich somit auf ein bestimmtes Gerät wie einen Desktop-PC oder Laptop. Als Alternative finden Sie bei uns User-CALs, mit denen die Lizenzierung bezogen auf eine Person erfolgt und diese Microsoft Exchange Server auf beliebig vielen eigenen Devices nutzen kann. Mit jeder Lizenz wird die vollständige Nutzung aller Standard-Funktionen unter Microsoft Exchange Server möglich, wobei Sie durch eine zentrale Verwaltung einfach individuelle Nutzungsrechte vergeben können. Selbstverständlich erhalten Sie für jede der zehn Client-Lizenzen ein entsprechendes Schriftdokument, das Ihnen die Lizenzierung nach geltendem Recht bestätigt. Microsoft Exchange Server 2016 Standard: 10 Device CALs preiswert online bestellen Wenn Sie eine erprobte und zeitgemäße Verwaltung von Mails, Terminen und Dokumenten wünschen, entscheiden Sie sich mit Microsoft Exchange für einen Klassiker mit unzähligen Zusatzfunktionen. Mit unseren Microsoft Exchange Server 2016 Standard - 10 Device CALs machen Sie die Software in der Client-Version auf zehn weiteren Devices nutzbar, was den Bedürfnissen eines kleinen oder mittelständischen Büros entspricht. Durch den direkten Download der Software nach dem Kauf können Sie direkt mit der Nutzung sämtlicher lizenzierter Funktionen beginnen. Für weitere Softwarelösungen mit einer sicheren und preiswerten Lizenzierung stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot